Xbox

PS5 oder Xbox Series X in 2022: Was lohnt sich mehr? EHRLICHES Fazit

Rate this post

Was ist in 2022 besser: Die PS5 oder doch die Xbox Series X? Wie unterscheiden sich die Next-Gen Konsolen in den Kategorien Leistung, Kühlung, Spiele, Nutzbarkeit, Abo-Dienste etc.? Wir ziehen nach über einem Jahr Fazit und vergleichen die PlayStation 5 mit der Xbox Series X.
#PS5 #XSX #PS5vsXbox

PS5 kaufen (falls erhältlich):
Standard: https://amzn.to/3IHRcbZ
PS5-Digital: https://amzn.to/32xTkUd

Xbox Series X|S kaufen (wenn verfügbar)
Xbox Series X: https://amzn.to/3Av2pcY
Xbox Series S: https://amzn.to/3fYFWvo

Hier nochmal zum Nachlesen auf unserer Webseite: https://www.only4gamers.de/magazin/ps5-oder-xbox-series-x/.


Vergesst nicht den Like und das Abo ❤️.

Danke für eure Unterstützung!

Disclaimer: Wir sind Teil des Amazon und Alternate Partnernetzwerks und können Werbekostenerstattungen verdienen, wenn ihr über unsere Links einkauft. Für euch ändert sich aber nichts, der Preis bleibt gleich! Ihr unterstützt uns damit und helft uns, mehr Videos wie dieses zu erstellen!

Folgt uns auf Social für mehr Updates!

https://www.facebook.com/only4gamersGER/
https://twitter.com/only4gamersDE

source

Related Articles

27 Comments

  1. Und man kann übrigens mit Game streaming auch auf Xbox one Konsolen next Gen, also Forza bspw in 60 FPS spielen. Läuft sogar ganz ordentlich bei gutem Internet. Generell wird es die kommenden Jahre spannend da Xbox nicht mehr auf die reine Konsole setzt, vielmehr ist Xbox eine Plattform die sich in alle Richtungen ausbreitet. Egal ob auf Handy, PC, Mac, oder Konsole, überall kann man sofort losspielen. Und mittlerweile gibt es aufm PC mit discord sogar große offizielle Server extra für PC Spieler mit Clans und Gruppen und alles. Den Konsolenkrieg gibt es also schlichtweg nur noch in den Köpfen Einzellner Egoisten. Spannend trotzdem das jetzt alles mitzuerleben, bin neugierig wie Sony darauf reagieren wird. Könnte so enden wie beim GameCube. Als Nintendo aufgeben musste.

  2. Ich habe eine Playstation 5 und habe mir eine ssd gekauft von Samsung die 980 pro mit 2TB, dazu habe ich mich einen Kühlkörper gekauft zusammen gebaut und in die Playstation 5 eingebaut. Ich bin sowas zufrieden ? mit meiner Playstation 5

  3. Ich habe ein High End Pc, eine PS5 und eine Switch somit habe ich alle Games abgedeckt, und wenn Games kommen sollten die erstmal nur für Xbox kommen, und ich sie unbedingt als erster spielen möchte, wird sich auch eine Xbox zugelegt. Wer nur eine Konsole haben möchte/leisten kann soll sich halt nach den Games richten was er am meisten mag.

  4. Bin Großer Playstation Fan bin jedoch diese Generation auf Xbox da die einfach insgesamt die Nase deutlich vorn hat habe mir die Series s geholt und warte bis die x erhältlich sein wird jedenfalls . Die Gründe wieso ich die Series Modelle besser finde sind, Gamepass, Quick Resume , abwärtskompatilität, die Konsolen Leistung , der Speicher und ganz ehrlich ich glaube auch was exklusiv Titel angeht wird Microsoft in Zukunft besser dran die sind aktuell im Studio Kauf Rausch

  5. Gutes Video danke dafür. Allerdings hast du das Reward Programm mit den Trophies verglichen. Unabhängig davon hat Microsoft auch normale Archievments mit dem Gamersscore. Man vergisst gerne, dass Microsoft das schon weitt vor Sony implementiert hatte. Ein Metal Gear Solid 4 auf der PS3 hatte zu release z.B. keine Trophies.

    Ich habe selbst eine Series X und S als auch eine PS5. Meine Series S hängt am Monitor und ehrlich gesagt ist die mir fast am liebsten :). Im großen und ganzen finde ich aber beide Konsolen klasse. Ich würde sagen ich spiele mit beiden ca. gleich fiel.

  6. Ich habe weder einen PC oder Interesse an sonys exklusiv Titel(ausgenommen von Horizon)deshalb war bis jetzt die Xbox series x die bessere Wahl.Allerdings ist ein Kauf der Ps5 auch noch in Planung

  7. Ich war auch mal Im Sony Lager mit PS1-PS3 bin dann aber 2011 zu Xbox360 gewechselt und dort geblieben und fand es viel besser vom Controller und Menü her einfach dem PC mehr angesiedelt.

  8. Man muss aber dauerhaft monatliche geld für den gamepass bezahlen um die spiele zu spielen. Man besitzt sozusagen kein spiel sobald man sein Abonnement beendet.

  9. Ja sehr schöner Test.
    Ich muss aber sagen ich bin ein Spieler der Effizienz und stehe wenig auf Geplänkel.
    Daher die laufzeit von PlayStation Controller sind 3 std.
    Test bei Astro playroom.
    Da dies ja alle Features des Controllers nutzt.
    Und dann muss schnellstens weit Controller.
    Womit also schonmal der Controller das doppelte kostet wie bei xbox.
    Xbox hingegen laufzeit 35 bis 40 std.
    Ist der Controller leer einfach akku tauschen.
    Zeitaufwand ca 10 Sekunden.
    Und weiter geht's auf die nächsten 35 std.
    Die Spielereien sind zwar cool von der Playstation aber ich mag eher Effizienz.
    Marc dran liegen weil ich noch ein Spieler aus dem Jahre 1982 bin.
    Ich mags halt handfest.
    Zudem habe ich selbst das Problem dass ich mir den zeigefinger am Playstation Controller und den Mittelfinger sehr gerne ein klemme da die ps keine Knöpfe, sondern Kippschalter hat auf der schulter.
    Was bei hektischen Spiel von sehr oft richtig schmerzhaft war.
    Dieses Phänomen gibt es bei der Playstation 3 bei wir.
    Seitdem kaufe ich dann immer nur Xbox-Controller und benutzt die halt an der Playstation. Bzw xbox ähnliche.
    Zu den alten spielen.
    Microsoft macht ihn ja nicht nur spielbar sondern sie werden geboostet.
    Ich bin einer von den Typen mit sechs Consolen auf dem Schrank.
    Und wenn ich mit der originalen Crystal Xbox Spiel die auf HDMI gemoddet ist.
    Und Spiel dann dasselbe Spiel noch mal auf der Series.
    Da rollt man mit den Augen.
    Gestochen scharfes HD keine Pixel, schnellere Ladezeiten, Auto HDR, 4k Skallierung und 120FPS boost.
    Alles schon erlebt.
    So kommt es dass ich meine alten spiele wenn ich Lust drauf habe statt auf der originalen Konsole sogar lieber auf der Series spiel.

  10. Die Xbox ist doch einfach nice… Hab mich dann am Schluss doch für denn 1200€ Pc entschieden ! Aber Preis Leistung ist bei den Konsolen komplett korrekt.
    Die Xbox…S kann gerade einfach niemand schlagen !)

  11. Sehr gutes und sachliches Video zu einem für viele emotionalen Thema. Ich finde du hast die Stärken und Schwächen beider Konsolen gut herausgestellt. Habe mir zum Launch die Series X geholt, da ich vor allem im Ökosystem der Xbox schon stärker verwurzelt war und feiere die Konsole jeden Tag. Vor allem die Abwärtskompatibilität und den GamePass. Aber bspw. in Punkto Controller kann man nur neidisch zu Sony rüberschauen. Da haben sie mir den neuen Features einfach etwas mehr zu bieten als der, wenn auch nach wie vor richtig gute, aber eben altbewährte, Xbox One Controller. Ich hatte aber seit der xbox 360/PS3 Ära immer beide Konsolen im Haus und freue mich entsprechend auch in dieser Generation mein Set Up noch um die PS5 ergänzen zu können. Einige der Playstation Marken wie Uncharted oder Spider-Man gefallen mir einfach zu gut, als dass ich darauf verzichten wollen würde und in Sachen VR guckt man bei Microsoft leider auf der Konsole auch bislang in die Röhre.

  12. Bei dem Punkt bezüglich Game Pass und Gaming PC muss ich kurz einhaken: ich habe einen sehr guten Gaming PC und den GP. Das große Plus für mich und weshalb ich mir eine Xbox holen werde ist folgendermaßen: es ist A eine gute Ergänzung eines umfassenden Systems und vor allem kann ich die Xbox einfacher mitnehmen und brauch auch weniger Platz als mein PC. Daher optimal zum Spiele mobil bei Freunden oder so weiter zocken zu können.

    Edit: ein anderer User nannte das Cloud Gaming, was ich aktuell auch sehr nutze und schätze, da ich eben noch keine Xbox habe. Funktioniert auch super.

    Und was aktuell noch zu erwähnen ist: Xbox All Acces Ost ein grandioses Angebot inkl. GP. Und ich finde GP bietet mehr als PS Plus. Aber es ist meine Meinung und passt auch mehr in mein Setup mit PC und allem.

    Und wegen der exklusiven Titel: ja, ich mag ein paar dieser auf PS aber das gesamte Paket hinter der Xbox bringt mir mehr. Und wer weiß ob sich diese nach den jüngsten Entwicklungen nicht doch ab irgendwann auch direkt auf der Box raus, da Sony (und ich war bisher stets Sony-kind!) langsam ins Hintertreffen gerät.

  13. xbox series x in slim und dann hoffentlich in einem one design und nicht mehr so hässlich. gamepass – ohne mich. brauche sowas nicht. monatlich löhnen geht mal gar net. ps5 bleibt logischerweise hauptkonsole.

  14. Ich mag lieber Qualität statt Quantität. Deswegen gewinnt bei mir die PS5.
    Wirklich fast alle Exclusivspiele habe ich geliebt. Das muss man erstmal hinbekommen. Das schafft nicht mal Nintendo und erst recht nicht Microsoft.
    Lieber spiele ich selten und gute Spiele und da bin ich bei Sony richtig.

  15. Habe SX und Ps5 und muss sagen du hast ein super geiles und ehrlich Video gemacht. Mittlerweile zocke ich fast nur auf xbox die ps5 wird nur noch zum online zocken und exklusiv genutzt

  16. Controller…. nein nein nein ich hasse die 2 Analogsticks nebeneinander ?heyyy das mit der Wippe ist mir nie aufgefallen, wieder was gelernt.
    Lierum Larum bin froh das ich beide Konsolen habe ?

  17. Ich habe ebenfalls beides zuhause und muss sagen, dass mir der Xbox-controller viel besser gefällt. Gerade das schnelle und laute clicky feeling ???. Cooles video

  18. Habe auch beide…. Series x ist leiser…. das hättest du wissen müssen im Langzeittest.
    Wer was anderes behauptet, hat nur eine PS5….

    Abwärtskompatibel wäre auch ein Plus für die Xbox.
    Übrigens laufen viele Multititel besser… nicht nur Hitman.
    Siehe Sonic Colours… Biomutant uvm

  19. Ps4 pro habe ich verkauft und mir eine XSX gekauft. Weil die ps4 pro übelst laut war und die blöden Akkus vom Controller ständig leer waren.

Leave a Reply

Back to top button